skip to Main Content

Wundermittel bei Fehlern in Strato Webhostings – PHP Boost deaktivieren

Wundermittel Bei Fehlern In Strato Webhostings – PHP Boost Deaktivieren
blickpixel / Pixabay

SDie Strato Webhosting Pakete bieten nicht viele Möglichkeiten, ein nicht rund laufender Hosting zu reparieren. Zwar kann man einen Blick in die Error-Logs werfen (Datenbanken – Statistik – Logs), was nicht unbedingt viele wissen. Aber selbst eine einfacher neustart funktioniert nicht. dabei ist es nicht selten, dass gerade die einfacheren Pakete bei Strato gerne mal an kleinen Problemen hängen. 

Was tun?

Die einfachste Lösung in diesen Fällen ist die tatsächlich die Deaktiveireung des PHP-Boosts oder die kurzzeitige Wechselung der PHP-Version, da dies immer auch einen Restart von PHP bedeutet. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top